12. December 2017

Verliebt Verlust verheiratet

lebenheute_mt201306_22

Ich hab ja mal studiert. Nicht, dass das eine tragende Rolle spielen würde in meinem Leben. Es ist mehr ein Teil davon, so wie ein Blatt eben Teil eines Baumes ist, jedoch nur eines von vielen. Manchmal aber komme ich nicht umhin, mich bei Gedanken zu ertappen, die eben doch in den Studieninhalten ihren Ursprung haben. Gerade eben zum Beispiel. Ich habe mich gedanklich mit der Liebe beschäftigt. Eine meiner Lieblingsnachdenkereien. Irrsinnig, nicht wahr, wo man die Liebe doch nur fühlen kann. Naja, sei‘s drum. Jedenfalls fiel mir, einmal mehr, wieder die Bedeutung des Wortes in unserer Sprache auf. Verlieben…