18. October 2017

Name : *
Email : *
  Subscribe to account LEBENheute.com - Tägliche Insp
Subscribe to account Coachingfrage der Woche
Subscribe to account GmG - Täglicher Gedanke

SCHATTENarbeit der Weg zur GANZheit

SCHATTENarbeit der Weg zur GANZheit, Frauke Hamann

Schatten sind die versteckten Persönlichkeitsanteile, die der Mensch lieber nicht sein möchte. Diese wieder aufzudecken, anzunehmen und zu integrieren führt zu einer emotionalen Balance und Freiheit.

Die Bezeichnung Schatten wurde geprägt durch C.G. Jung, dem Schweizer Psychoanalytiker. Es sind die Persönlichkeitsanteile, die der Mensch nicht nach Außen zeigen möchte. Er setzt alles daran, diese Anteile zu verstecken und zu verdrängen, damit sie nicht entdeckt werden. Durch das Verdrängen dieser Anteile vermeidet er, diese Anteile an sich selbst wahrzunehmen.

Der Mensch besitzt jedoch jede Eigenschaft, jeden Charakterzug, den er selbst wahrnehmen kann in dieser Welt. Auch wenn er es nicht so gerne wahrhaben möchte. Sie können nicht abgetrennt, abgeschnitten oder weggegeben werden. Sie bleiben immer ein Teil des Menschen und diese Anteile machen ihn GANZ und VOLLKOMMEN. Alles, was Sie wahrnehmen können, ist auch in Ihnen. Deepak Chopra nennt es „Wir sind der Mikrokosmos des Makrokosmos“.

Als Baby kommen Sie mit allen Eigenschaften auf die Welt. Und machen sich keine Gedanken, sondern sind einfach. Mal fröhlich, mal ärgerlich, mal ängstlich, mal fordernd, mal lachend, es löst sich innerhalb von Sekunden ab.

Doch dann lernen Sie von Ihren Eltern und Umfeld, wie Sie sich am besten zu verhalten haben, um geliebt zu werden und Anerkennung zu bekommen. Sie lernen, welche Verhaltensweisen und Eigenschaften gerne gesehen werden und welche abgelehnt werden.

So lernten Sie vielleicht, nicht alle Süßigkeiten vom Teller zu nehmen, da Sie sonst als gierig angesehen werden. Oder nicht so laut Ihre Meinung zu sagen, da Sie sonst als vorlaut angesehen werden. Oder nicht so laut, wild, frei rumzualbern, da Sie sonst als nervig oder kindisch angesehen werden. Die Liste ist seitenlang und es ist ganz individuell, was sich emotional am stärksten bei Ihnen persönlich verankert hat.

Die Charaktereigenschaften wie gierig, vorlaut, nervig und kindisch werden dann über die Jahre immer stärker in den Schatten verdrängt und vergessen, dass sie ein Teil Ihnen sind und bleiben. Sie werden auf das Stärkste verleugnet: „So bin ich auf gar keinen Fall“.

Beispiel Lügner: Ich habe unter anderem als Kind früh von meinen Eltern gelernt nicht zu lügen: „Lüg‘ uns ja nicht an, sei immer ehrlich“. Ich habe meinen Anteil „Lügner“ verdrängt und empfand mich als ehrlichste Person der Welt. Was ist passiert? Jede Art von Lüge oder Ansatz von Unehrlichkeit hat mich emotional völlig aufgeregt und tief berührt. Komischerweise wurde ich ständig mit Lügnern und Betrügern konfrontiert, sei es in der Partnerschaft oder im Job. Erst als ich diesen, meinen Anteil annehmen konnte und mit der Lügnerin in mir Frieden schließen konnte, waren die Lügner und Betrüger im Außen verschwunden.

Es wird unbewusst ein großer Teil Ihrer Aufmerksamkeit und damit Ihrer Energie verbraucht, diese ungewollten Anteile vor allen anderen Menschen zu verstecken. Die Energie folgt immer der Aufmerksamkeit – wenn Sie viel Energie dafür verbrauchen, bestimmte Anteile Ihres Selbst zu vermeiden, wird es unweigerlich dazu kommen, dass Sie im Außen Situationen und Menschen anziehen, die Ihnen genau diese ungeliebte Eigenschaft präsentieren.

Die Anteile werden Ihnen im Außen gespiegelt durch Partner, Kinder, Eltern, Vorgesetzte, Kollegen, Kunden, Politiker, Nachbarn. Es nervt Sie, dass die andere Person immer wieder gierig ist, oder sich vorlaut oder kindisch verhält. Es regt Sie auf und Sie verurteilen diese Person.

In Wirklichkeit verurteilen Sie sich selbst. Sie lehnen diesen Anteil ab und empfinden die Menschen als anstrengend, die Ihnen diesen Anteil im Außen spiegeln. Erst wenn Sie Ihren Anteil liebevoll und sanft anerkannt und integriert haben, werden Sie mit den Umständen oder Personen im Außen im Frieden sein. Sie können Ihr Gegenüber neutral betrachten und sind frei von Beurteilungen.

Diese verdrängten Eigenschaften liegen zwar im Schatten, sind aber weiterhin aktiv und agieren automatisch und unbemerkt, weil wir sie nicht in unserem Bewusstsein haben wollen. Es gibt auch die Situation, wo sie sich in einem großen Knall entfachen, wie bei einem Wutausbruch. Durch das akzeptieren, annehmen und integrieren der Anteile, bekommen Sie einen bewussten Zugang zu den Anteilen. Sie sind ihnen nicht automatisch ausgeliefert, sondern können frei entscheiden und wählen für den vollen Ausdrucks Ihres gesamten Seins.

Wie können Sie diesen Anteil annehmen und integrieren? Indem Sie das Geschenk darin finden. Laut CG Jung liegt das Gold im Schatten eines jeden Menschen. Jede Eigenschaft hat auch einen positiven Aspekt, eine Situation, wo Ihnen diese Eigenschaft hilfreich und sehr nützlich sein kann.

Beispiele:

Lügen: Notlügen, wenn Gefahr besteht

Wut: Grenzen setzen, sich verteidigen

Vorlaut: Die Meinung sagen, für sich einstehen

Gierig: Neugierig, gierig auf mehr Wissen

Nervig: nicht nachgeben, ausdauernd sein

Kindisch: frei und unbekümmert Spaß haben

Entdecken Sie Ihr Gold im Schatten und schließen Sie Frieden damit. Nach dem entdecken des Schattens, findet die Integration des Schattens auf Herzensebene statt. Der Schatten ist der Schlüssel zu Ihrer emotionalen Freiheit und bringt Ihnen mehr Erfüllung und Lebensfreude auf Ihrem Weg zur GANZheit.


~ Frauke Hamann


Bild: © Andrei – Fotolia.com


Frauke Hamann

Frauke Hamann

ist die einzige durch Debbie Ford (Nr. 1 Schattenexpertin in den USA †2013) und im „The Ford Institute for Transformational Training“ ausgebildete Breakthrough Shadow Coach in Deutschland! Sie widmet sich in ihrem Leben den Menschen, um ihr Potential zu entfalten, ihre Kraft und Möglichkeiten zu erkennen und diese zu verwirklichen. Mit einem Plan, Struktur und System sowie durch Zugang zur persönlichem eigenen intuitiven Führung.

Die Coachings und Workshops von Frauke Hamann führen die Teilnehmer zu einer inneren Klarheit, neuen Sichtweisen und einem tiefgreifenden Verständnis über die Zusammenhänge in ihrem Leben. Sie zeigt den Teilnehmern, wie sie glücklicher durchs Leben gehen, JA zum Leben und sich selbst sagen und authentisch ihre Großartigkeit von innen nach außen tragen.

Frauke gibt Coachings, Workshops und Vorträge in Hamburg, Online und per Telefon. Holen Sie sich auf www.lichtundschattenarbeit.de Ihr kostenloses .pdf „Schattentrick“, das Ihnen zeigt, wie Sie in 3 einfachen Schritten einen Ihrer tiefsten Schatten (=verdrängte Persönlichkeitsanteile) aufdecken, als den Schlüssel auf dem Weg zu Ihrer emotionalen Freiheit.

Kontakt per E-Mail
Website
Website
Facebook

Träumen Sie auch davon ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen? Es ist heutzutage einfacher denn je, Ihr Buch erfolgreich zu veröffentlichen. Wir unterstützen Sie mit www.buch-wunder-werk.de dabei. Sind Sie Single und wünschen sich eine glückliche Partnerschaft? Dann kommen Sie  mit uns auf: www.komm-auf-wolke-sieben.de
Frauke Hamann

Latest posts by Frauke Hamann (see all)

Frauke Hamann
Kommentare
10 Antworten auf “SCHATTENarbeit der Weg zur GANZheit”
  1. Matthias sagt:

    Ein sehr schöner Beitrag. Danke Frauke. Erkenne gerade, das das nicht mitspielen anderer, meine Verweigerung ist mitzuspielen. Das zurückziehen der anderen, mein zurückziehen und verstecken ist.

    • Vielen lieben Dank Matthias für deine Rückmeldung.:-) Es freut mich, dass du für dich Erkenntnisse gewinnen konntest. Auf zum Spielen und vielleicht sogar im Mittelpunkt dabei zu spielen. Herzliche Grüße, Frauke

  2. Sylvia sagt:

    Vielen Dank für diesen wunderbaren stimmigen Artikel, der mich gerade heute “gefunden” hat , mir einiges aufzeigt und klarer sehen läßt, was man/ich nicht “gleich ” erkennen kann oder auch möchte. Doch nur so besteht die Möglichkeit etwas positiv zu verändern .

    Herzliche Grüße

    Sylvia

  3. Bärbel sagt:

    Ein großes Dankeschön!

    So lange schon frage ich mich, wie es kommt, dass ich immer wieder angelogen werde, wo ich doch selbst so konsequent darin bin, nicht zu lügen. Jetzt wird mir einiges klarer.

    Herzlichst,
    Bärbel

  4. Gabriella sagt:

    Danke… einfacher kann man es nicht erklären!!!

  5. Elke sagt:

    Hut ab Frauke und herzlichen Glückwunsch

Kommentieren