20. November 2017

Der verpasste Weltuntergang

lebenheute_mt201306_12

Wieder einmal haben wir einen prophezeiten Weltuntergang überlebt. Wie gehen wir jetzt also mit dieser geschenkten Zeit um? Wir leben in einer Zeit und in einer Region in der wir frei denken und unsere Gedanken auch frei äussern dürfen. Wir erleben wie vieles aufbricht politisch, wirtschaftlich und ökologisch. Immer mehr Menschen hinterfragen jahrzehntelang funktionierende Systeme und deren Regeln. Obwohl es in dieser Aufbruchphase alles sehr chaotisch, und alles andere als förderlich zu sein scheint, hängt diese Entwicklung doch auch mit einem einhergehen der Schwingungs Erhöhung in der Welt zusammen. Viele Menschen erwachen aus einem Schlaf. Plötzlich sind Menschen wieder gefordert…

Weiterlesen

Wach auf!

lebenheute_mt201306_25

Zeit, aufzuwachen! Vielleicht schaust du jetzt verdutzt und fragst dich, wovon du aufwachen sollst. Hatten wir das nicht schon vor einigen Jahren, dass wir einer nach dem anderen aufgewacht sind, um uns endlich spirituell zu entwickeln und zu wachsen? Ja, hatten wir. Und trotzdem sage ich ganz vehement: Es ist Zeit, aufzuwachen. Ganz, ganz viele haben nämlich einfach nur den „Traum“ gewechselt. Von einem Leben, das fremdbestimmt war von Arbeitgeber, Vater Statt und der Gesellschaft zu einem Leben, das fremdbestimmt wird von tausenden von Menschen, die meinen zu wissen, wie man sich spirituell aus der Menge abhebt, um erleuchtet zu…

Weiterlesen

WAS JETZT ?

puzzle

WAS JETZT ? Ich habe viele Sachen von mir ( wie ich als Mensch funktioniere ) kennengelernt. Mich selber erforscht. Mein Selbstwert hat sich verändert (ich bin es mir Wert anzuschauen „wer ich bin“ ) Jetzt wende ich es in meinem Alltag an. Ich fühle mich befreiter, habe ein besseres Gefühl mir gegenüber. Mein Leben und das was mir wichtig ist, hat sich total verändert. Habe andere Prioritäten in meinem Leben gesetzt. (Ich habe mich sozusagen „verrückt“) Früher habe ich mich über materielle Dinge definiert. Soll heissen, ich habe mich als was besseres gesehen, wenn ich ein schönes Auto fahre…

Weiterlesen

Spiritualität im Wandel

lebenheute_mt201306_9

Die Zeit, in der es lediglich um die individuelle Erleuchtung geht ist vorbei. Wir befinden uns in einer Epoche in der es nicht mehr nur um eine persönliche spirituelle Entwicklung gehen kann sondern die Evolution des Mensch-Sein benötigt dringend einen beherzten Sprung über die persönliche Sphäre hinaus. Bis anhin war das Streben nach einem erleuchteten Bewusstsein, traditionell gesehen der Pfad des „ausgewählten“ Einzelnen. Dadurch waren und sind viele spirituelle Wege und Techniken sehr egozentrisch orientiert. Die Techniken und das streben nach Anerkennung des jeweiligen Weges, der jeweiligen Tradition liessen das wahrhaftige Anliegen der Spiritualität in den Hintergrund treten. Dadurch geriet…

Weiterlesen

In der Gegenwart

Zeit

Zeit ist das kostbarste Gut auf Erden. Eine einmal vergangene Sekunde kommt nicht wieder zurück.
Wir sollten unsere Zeit daher mit sinnvollen Dingewn ausfüllen.

Weiterlesen

JETZT ist Deine Zeit…

lebenheute_mt201306_24

„Ich habe keine Zeit“ ist in unserer westlichen Welt die wohl von uns am meisten gepredigte Vorstellung. Und das meine ich buchstäblich. Es ist in unserer Vorstellung keine Zeit zu haben, wir sind davon überzeugt, dass es so ist. Der Tag läuft bei vielen auf diese Weise ab. Natürlich sagt jetzt der eine oder Leser, „So ist das doch. Ich stehe morgens auf, gehe aus dem Haus, komme nach acht bis zehn Stunden zurück. Was bleibt dann noch?“ Was übrig bleibt ist eine Art „Auszeit“, wir nennen das meist „Freizeit“. Das ist die Zeit, die die meisten Menschen meinen, wenn…

Weiterlesen

Erwecke den göttlichen Menschen in dir!

LEBENheute.JonaMo

Was meinst du? Möchtest du so weitermachen wie bisher? Möchtest du weiter das Opfer spielen, das arme Ich, das die A…karte in diesem Leben gezogen hat? Oder möchtest du, dass ab jetzt dein Leben in anderen Bahnen verläuft? Dass du das Glück und die Freude in deinen Adern spürst, Liebe erfährst in allen Bereichen deines Lebens – möchtest du das? Dann ist es Zeit, um aufzuwachen … aus einem Traum, der dich in der Welt der Illusionen gefangen hält. Es ist Zeit, um nicht mehr zu klagen und zu jammern, sondern das zu tun, wofür du hierher gekommen bist. Nun…

Weiterlesen

Die Wasser

LEBENheute.com

Liebe Menschen, im Juni des Jahres 2013 gab es in mehreren europäischen Ländern ausgedehnte und für euch sehr verheerende Flut-Katastrophen, und das, nachdem ihr schon 2002 ein „Jahrhundert-Hochwasser“ erlebt hattet. Dieses Mal war es an vielen Orten aber sogar noch schlimmer für euch. Erlaubt uns vorab zu versichern, dass es nicht in unserer Absicht liegt euch zu schaden, eure Existenzen zu ruinieren oder gar euch zu töten! Was können wir aber tun, wenn ihr seit Jahrhunderten, und verstärkt seit dem letzten Jahrhundert, eure Siedlungen systematisch in unseren Überschwemmungsgebieten und Flussauen anlegt? Wir sind sehr traurig über das Kriegsvokabular, das ihr…

Weiterlesen

Amelie und der Liebe Gott

Amelie ging ganz langsam jede einzelne Stufe hinauf. Kalt fühlte sich der Stein unter ihren Füßen an. Mit Tränen in den Augen war sie eingeschlafen, hatte ihren Teddy ganz fest im Arm gehalten und war schließlich mit einem Herzen voller Traurigkeit eingeschlafen. Es war kein schöner Tag gewesen. Am Abend zuvor hatte sie zugehört, wie ihre Eltern gestritten haben und sich mit vielen bösen Worten gegeneinander beschimpft hatten. Sie wusste, dass das an ihrer Krankheit lag, denn ihre Eltern machten sich sehr große Sorgen um ihr Leben. Ihre ständige Traurigkeit nahm ihnen ihre Kräfte. Amelie hatte schon so oft den…

Weiterlesen

Medialität – Kongress in Zürich

medialitaetskongress

Wir freuen uns, Sie auf den Kongress Medialität – Tor zu anderen Dimensionen aufmerksam zu machen. Er findet vom 4. – 7. Oktober 2013 im Volkshaus Zürich statt. Mit dem Thema Medialität greifen wir eines der spannendsten, bestbelegten, gleichwohl umstrittensten Phänomene auf, mit denen Esoterik und Grenzwissenschaften aufwarten. Wenn unser Körper stirbt: ist dies auch unser Ende? Umfragen zufolge sind weit über die Hälfte aller Westeuropäer von einem Leben nach dem Tod überzeugt. Nach über einem Jahrhundert parapsychologischer Forschung hat das Fortleben aufgehört, eine rein religiöse Glaubenssache zu sein. Es häufen sich empirische Anhaltspunkte, die immer mehr Menschen veranlassen, in…

Weiterlesen